Flirten Lernen


Warning: file_get_contents(https://graph.facebook.com/?id=http%3A%2F%2Fwww.lerne-flirten.de%2Fflirtstrategien%2Fbilder-und-worte.html): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /homepages/12/d452585995/htdocs/lerne-flirten/plugins/content/fastsocialshare/fastsocialshare.php on line 173

Die Bilder zwischen den Worten

filmstreifenDer große Reiz des Flirtens liegt daran, sich in seine Fantasien hineinzusteigern. Das Unausgesprochene produziert Bilder im Kopf. Nicht nur in deinem, sondern auch im Kopf deiner Traumfrau. Wenn du feststellst, dass deine Fantasie mit dir durchgeht, weil du einen guten positiven kurzen Flirt hattest, dann weißt Du was es bedeutet, sich beflügelt zu fühlen. Auch wenn noch gar nichts in der Richtung passiert es, weißt du, dass sich zwischen euch vielleicht etwas Erotisches entwickeln könnte.

 

Wähle also deine Sprache so, dass in der Fantasie deiner Traumfrau eine erotische Spannung entsteht. Du kannst sie darauf natürlich nicht direkt ansprechen, sondern du musst etwas subtiler vorgehen. Nichts bringt unser Verlangen mehr zum Kochen, als die Fantasie. Bilder, Gedanken und Emotionen kommen aus dem Unterbewusstsein. Benutze eine hypnotisch Sprache, um die Fantasie deiner Traumfrau anzufeuern.

 

Mach dir Gedanken

 

Du könntest dir kleine Anekdoten ausdenken und Sätze sagen, die du vorher genau überlegt hast. Es lohnt sich, im Vorfall daran zu feilen. Du findest über dieses Thema sehr viel Fachliteratur. Die versteckte Kommunikation ist ein weites Feld und für sich alleine genommen kannst du dich darin sehr viel weiterbilden. Hier ein paar Beispiele, die dir Anregungen geben sollen. Erzähle einfach eine Geschichte, die deine Traumfrau zum Zuhören bewegt.

 

Anzeige

"Wenn es so ist, dass du schon einmal so richtig stark verliebt warst, dann weißt du auch, dass du den Zeitpunkt nicht genau bestimmen kannst, wann es passiert. Vielleicht hast du dich nur wenige Male mit deinem Traummann getroffen, ehe du wirklich sagen konntest, dass er der Mann deiner Träume ist. Dich will ich haben, hast Du gedacht, mit dir werde ich die beste Zeit meines Lebens verbringen.“ Wichtig ist, dass du diese Geschichte mit der richtigen Betonung erzählst.

 

Es ist von großer Bedeutung, dass du die Begriffe mit einer kleinen Pause einfügst, und so die Aufmerksamkeit deiner Traumfrau erzeugt. Gleichzeitig solltest du bei der Geschichte mit deiner Körpersprache andeuten, dass du der Traummann bist. Heißt also, dass du, wenn du den Begriff „Mann der Träume“ in den Mund nimmst auf jeden Fall auf dich zeigen solltest.

 

Die Aufmerksamkeit erringen

 

Ein zweites Beispiel könnte so aussehen. „Neulich habe ich ein Buch gelesen. Die Protagonistin wollte unbedingt mit einem Mann zusammen sein, der sie versteht. Ein Mann, der ihr tief in die Augen und damit auch in ihre Seele schaut. Sie wollte einen Mann, der sie versteht. Der Mann sollte ihr alle Wünsche von den Augen ablesen und quasi wortlos wissen, was sie will. Sie lebte dafür, einen Mann zu finden der ihr tief und tiefer in die Augen blickte.Jeder Blick berührte sie so tief, dass sie spürte, dass sie immer mehr davon wollte."

 

Auch hier spielt sich alles in einer Erzählung ab. Wähle die Worte sorgfältig, betone sie geschickt und ankere deine Körpersprache. Erst, wenn es dir gelingt, die Aufmerksamkeit deiner Traumfrau auf dich zu ziehen, kannst du solche Geschichten erzählen. Die Wirkung hängt stark von deiner Kommunikation ab. Der Blick deiner Traumfrau wird gebannt an deinen Lippen hängen, wenn du diese Geschichte erzählt. Überlege dir gut, was du ihr erzählst und achte darauf, wie sie auf deine Geschichte reagiert.

 

Grünes Licht für dich – die Signale der Frau

 

Wenn eine Frau einen Mann mag, da gibt es eindeutige Anzeichen, die sie kaum verheimlichen kann. Je öfter sie dich ansieht, desto attraktiver findet dich. Wenn eine Frau dich anlächelt und das mit einem halb geöffneten Mund, ist das ein sehr gutes Zeichen. Auch wenn sie viel gestikuliert und viel spricht. Sie schüttelt ihre Haare, fährt sich durchs Haar und präsentiert dir den Hals. Das ist eine Geste der Unterordnung. Sie berührt sich selbst, das ist eine Art Ersatzstreicheln.

 

Wenn Sie sich an die Halskette oder in die Haare fast, sich über die Schenkel ober die Brust streift, bist schon fast am Ziel. Wenn sie sich mit dem Oberkörper zu dir beugt, hast Du eine enorm große Anziehungskraft. Quittiert sie eine Aussage von dir mit einem überlauten Lachen, zeigt das besonderes Interesse. Wenn Sie verlegen ist, blickt zur Seite, hat jedoch weit geöffnete Augen und reckt ihren Oberkörper nach vorne.

 

Sie legt den Kopf zur Seite und schiebt die Beine in deine Richtung. Wenn ihre Fußspitzen auf dich zeigen ist das ein gutes Zeichen. Hat sie die Beine leicht gespreizt und etwas vom Körper weg geschoben, ist sie bereit für dich. Ein Zwinkern und ein offenes Lächeln sind definitiv positive Signale.

 

Weitere Beiträge Flirtstrategien

rote ampel

Rotes Licht für dich – die Frau will dich nicht

Eine Frau macht nicht nur ihre positiven Gefühle deutlich, sondern zeigt auch sehr genau, wenn sie dich nicht mag. Ein wichtiges Signal ist eine abgewandte Körperhaltung und verschränkte Arme. Sie sitzt sehr ruhig und fast unbeweglich auf ihrem Stuhl. mehr...


love life

Du bist ein Mann zum Verlieben

Wenn du die vergangenen Wochen noch einmal Revue passieren lässt, dann hast du viele neue Erfahrungen gemacht. Welche Eigenschaften treffen auf dich zu? Erinnerst dich an die Liste der Eigenschaften am Anfang? mehr...

wandbild frau mann

Handlungsfähigkeit und Verantwortung

Man kann Frauen sammeln wie Trophäen und Spiele um des Siegens willen spielen. Im Krieg und in der Liebe ist ja bekanntlich alles erlaubt und dieses Sprichwort sagt deutlich aus, dass quasi jedes Mittel recht ist. mehr...

 

 

 

Beliebteste Beiträge

  • frau verführen
    Anleitung zum Flirten
     

    Schritt für Schritt Anleitung zum Flirten, welche die einzelnen Punkte einer erfolgreichen Verführung abhandelt.

 

  • mann-sonnenbrille
    Erfolg bei Frauen
     

    Erfahren Sie die wichtigsten Kriterien auf die eine Frau bei der Partnerwahl achtet und wie Sie diese nachhaltig verbessern können.

 

  • mann rose
    Die erste Kontaktaufnahme
     

    Wir haben ja bereits davon gesprochen, dass wir das Flirten erlernen können bzw. dass wir unsere Hemmungen einfach fallen lassen müssen.

 

  • wasserspiegelung
    Das Spiegeln der Körpersprache
     

    Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land? Das Spiegeln von Körpersprache ist ein alter Trick.

 

  • frau denken
    Frauen besser verstehen
     

    Für einen höheren Flirterfolg, ist es wichtig zu wissen, wie Frauen denken, mann muss lernen die Frauen besser zu verstehen.

 

 

Anzeige

Weitere Ratgeber


Warning: file_get_contents(https://graph.facebook.com/?id=http%3A%2F%2Fwww.lerne-flirten.de%2Fflirtstrategien%2Fbilder-und-worte.html): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /homepages/12/d452585995/htdocs/lerne-flirten/plugins/content/fastsocialshare/fastsocialshare.php on line 173
Anzeige

Social Media


Warning: file_get_contents(https://graph.facebook.com/?id=http%3A%2F%2Fwww.lerne-flirten.de%2Fflirtstrategien%2Fbilder-und-worte.html): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /homepages/12/d452585995/htdocs/lerne-flirten/plugins/content/fastsocialshare/fastsocialshare.php on line 173

facebook

Lifestyle Redaktion

Mergentheimerstr. 10
97941 Tauberbischofsheim
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de