Flirten Lernen

Ein Mysterium kreieren

mysterium kreierenDas ist ein alter Trick beim Flirten! Ein guter Weg ist, zunächst kleine, unwichtige Anekdoten zu erzählen, die wenig emotionalen Tiefgang haben. Je länger ihr euch kennt, desto intensiver dürfen die Geschichten sein. Achte darauf, nicht zu lange zu sprechen, sondern die Gesprächsanteile im Gleichgewicht zu halten. Benutze Metaphern und male unvollendete Bilder in ihren Kopf, die sie mit ihrer Fantasie vervollständigen muss.

Übrigens ist ein Satz wie „Keine Ahnung, warum ich dir das sage, aber…“ ein hervorragender Einstieg in eine intensive Kommunikation mit deiner Angebeteten. Eine Aussage wie diese lässt erkennen, dass du dich wohlfühlst, dass du der Frau vertraust und dass du sie wertschätzt.

Wertschätzung als Basis für eine liebevolle Partnerschaft

Wertschätzung ist unabdingbar, um eine Basis zu schaffen, auf der ein „Wir-Gefühl“ entstehen kann. Unterstreiche eure gerade aufkeimende Verbindung ruhig deutlich. „Verrückt, wie ähnlich wir uns sind. Du bist hier und heute wirklich die einzige, der ich so etwas erzählen würde.“ Gelingt es dir, aus anfänglicher Sympathie eine Verbindung zu schaffen, werden aus Fremden schnell Bekannte. Und vielleicht auch schon bald zwei Liebende.

Die Tücken und Fallen beim Flirten

Anzeige
Es kann natürlich immer und überall passieren, dass man einfach so in ein Fettnäpfchen tritt. Das ist nicht schön, aber in dem Moment dann auch nicht zu ändern. Natürlich ärgerlich, wenn dies bei einem Flirt passiert. Aber Fettnäpfchen lauern fast überall. Denn schließlich kann ein Thema, das für dich positiv verankert ist, bei einem anderen Menschen negative Gefühle oder Erinnerungen wecken.

Wichtig ist vor allem, dass du dein Gegenüber beobachtest. Du solltest auf die Gefühle und Reaktionen achten. Entsprechend solltest du auch darauf reagieren. Hier geht es vor allem darum, ehrlich zu sein. Du kannst beispielsweise sagen, dass du am Gesichtsausdruck erkennst, dass das Thema nicht das richtige ist. Oder aber du sagst einfach, dass du wohl nun in ein Fettnäpfchen getreten bist. Anschließend solltest du wieder in die zweite Phase springen. Du suchst also ein Lieblingsthema.

Gefühle ernst nehmen

Auf keinen Fall darfst du die Reaktionen und Gefühle deines Gesprächspartners ignorieren. Das würde bedeuten, dass du dich nicht wirklich für ihn oder sie interessierst und dass du auch der Meinung bist, nichts falsch gemacht zu haben.

Vielleicht kannst du deinen Gesprächspartner einfach dazu auffordern woanders hinzugehen. Oder versuch es mit ein wenig Aufmunterung.

Du musst der anderen Person die Möglichkeit geben, aus dieser peinlichen oder unglücklichen Situation aussteigen zu können. Je besser du hier den Weg findest und die entsprechenden Möglichkeiten schaffst, desto besser und vor allem positiver bleibst du in Erinnerung.

Die größten Fallen und Tücken lauern beim Flirten jedoch auch noch in anderen Bereichen. Leider liegt es manchmal in der Natur des Menschen, dass wir gerade bei einem Flirt genau diese gerne nach Außen kehren. Folgende Dinge solltest du während eines Flirts unbedingt vermieden:

  • Rechthaberei
  • Fachsimpelei
  • Beratung
  • Befehle
  • Kritik
  • Moralprädigen
  • Unterstellungen
  • Lächerlich machen
  • Analysieren

Wenn du diese Dinge in einen Flirt unterbringen willst, wirst du wohl nur mäßig bis gar keinen Erfolg haben. Denn niemand möchte beim ersten Gespräch mit diesen Sachen konfrontiert werden. Setze lieber auf Sympathie und die Möglichkeit beim Anderen ein kribbelndes Gefühl im Bauch zu hinterlassen.

 

Weitere Beiträge Flirtstrategien

chemie

Wenn die Chemie nicht stimmt

Um erfolgreich flirten zu können, muss man natürlich auch auf eine gewisse Weise zusammenpassen. Die Chemie muss also stimmen. Das hört sich im ersten Moment viel leichter an, als es ist. mehr...


taschenuhr

Immer auf das Timing achten

Ein ganz wichtiger Faktor beim Flirten ist das Timing. Dies kann nicht selten zu einem großen Fehler führen, wenn es nicht eingehalten wird. Du kannst dir hier den Leitsatz merken: „Immer aufhören, wenn es am Schönsten ist!“ mehr...


vergleichen

Strategien vergleichen

Es gibt eine ganze Reihe von Strategien, die dich zum Herzen deiner Traumfrau führen. Dein Ziel ist es, sie zu verführen und sie zu beeindrucken. Da es unterschiedliche Charaktere gibt, gibt es auch unterschiedliche Wege. mehr...

 

 

 

Beliebteste Beiträge

  • frau verführen
    Anleitung zum Flirten
     

    Schritt für Schritt Anleitung zum Flirten, welche die einzelnen Punkte einer erfolgreichen Verführung abhandelt.

 

  • mann-sonnenbrille
    Erfolg bei Frauen
     

    Erfahren Sie die wichtigsten Kriterien auf die eine Frau bei der Partnerwahl achtet und wie Sie diese nachhaltig verbessern können.

 

  • mann rose
    Die erste Kontaktaufnahme
     

    Wir haben ja bereits davon gesprochen, dass wir das Flirten erlernen können bzw. dass wir unsere Hemmungen einfach fallen lassen müssen.

 

  • wasserspiegelung
    Das Spiegeln der Körpersprache
     

    Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land? Das Spiegeln von Körpersprache ist ein alter Trick.

 

  • frau denken
    Frauen besser verstehen
     

    Für einen höheren Flirterfolg, ist es wichtig zu wissen, wie Frauen denken, mann muss lernen die Frauen besser zu verstehen.

 

 

Anzeige
Anzeige

Social Media


facebook

Lifestyle Redaktion

Mergentheimerstr. 10
97941 Tauberbischofsheim
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de