Flirten Lernen

Erfolgreiches Liebesglück dein Flirtrezept

sonne herz am himmelBist du unzufrieden mit deinen bisherigen Flirts? Du hast bestimmt einige gute und einige weniger gute Erfahrungen gemacht. Wir betrachten nun einmal die schlechten Erfahrungen, die du gemacht hast. Denn daraus lässt sich einiges für ein erfolgreiches Liebesglück ableiten. Stell dir folgende Frage: Wie ist es dazu kommen, dass du bei einem Flirt gescheitert bist? Denk an eine Situation zurück, die so richtig aus dem Ruder gelaufen ist. Woran hast Du gedacht, als du in der Flirtsituation warst? Warst du sehr nervös? Welche Gedanken hattest du im Kopf? Viel es dir schwer dich durchzusetzen?

 

Liebesglück - Deinen Körper lieben

 

Mach dich nackig! Stell dich vor den Spiegel. Und jetzt schaust du dich ganz genau an. Du betrachtest dich von Kopf bis zu den Zehenspitzen. Dreh dich zur Seite, nach vorne und nach hinten. Schau dich von links und von rechts an, von oben bis unten. Nun holst du dir einen Handspiegel dazu. Schaue hinein und betrachte dich auch von hinten. Zum Schluss gehst du mit deinem Gesicht ganz nah an die Spiegelfläche heran. Deine Nase berührte und fasst das Spiegelbild. Schau dir in die Augen. Betrachte deine Haut. Schau dir jede einzelne Poren in Ruhe an. Lass dir Zeit.

 

Schreibe eine Negativliste

 

Anzeige

Den Eindruck, den du von dir gewonnen hast, schreibst du auf. Am besten setzt du dich nackt hin, holst Stift und Zettel heraus, und legst los. Deine Aufgabe: Schreibe deine negativen Eigenschaften auf. Zum Beispiel könntest Du schreiben ich bin zu dick, ich bin zu dünn, ich habe zu viele Muttermale auf den Oberarmen, ich habe eine Halbglatze, meine Oberschenkel sind zu staksig. Diese Negativliste kann man unendlich weiterführen. Schreibt also auf, was dir nicht gefällt. Es ist natürlich nur deine eigene Wahrnehmung, es ist dein Bild von dir selbst. Hefte auch dieses Blatt in deine Mappe.

 

Lies dir noch einmal in Ruhe deine Liste der negativen Merkmale durch. Beim Lesen nimmst du eine Kategorisierung vor. Kategorie eins sagt aus, dass dieser Fehler ganz leicht zu beheben ist. Kategorie zwei sagt aus, dass dieser Fehler nur mithilfe von professioneller Unterstützung zu verbessern ist. Und Kategorie drei sind unveränderliche Makel und Fehler, mit denen leben musst.

 

Begegne deinen Flirt-Fehlern

 

Zuerst suchst du dir alle Fehler aus, die von dir in die Kategorie eins (selber zu beheben) eingeordnet wurden. Überlege dir genau, was du tun kannst, um diese Fehler auszubügeln. Dazu gehören zum Beispiel Dinge wie ein neuer Haarschnitt, regelmäßiges körperliches Training, gesündere Ernährung, Parfüm benutzen, oder neue Kleidung kaufen. Nun ist Kategorie zwei dran. Wobei brauchst du professionelle Hilfe? Hast du Hautprobleme, dann gehe zum Hautarzt.

 

Wenn ein Haltungsfehler vorliegt, brauchst du vielleicht Physiotherapie. Auch eine schief gewachsene Nase, die deiner Meinung nach auf jeden Fall geändert werden müsste, sollte nur mithilfe eines Profils in Angriff genommen werden. Welche Fehler hast du in Kategorie drei eingeordnet? Das könnte zum Beispiel sein, dass du zu groß bist oder zu klein, dass deine Arme zu lang oder die Beine zu kurz sind. Mit Fehlern der Kategorie drei wirst Du dich abfinden müssen und das Beste daraus machen.

 

Das Ziel ist nicht, der perfekte Schönling zu werden, das Ziel ist: Mach das Beste aus deinen Möglichkeiten. Denn man muss mit dem arbeiten was der liebe Gott einem gegeben hat. Übrigens sind manche scheinbaren Mängel ein echter Vorteil, denn sie machen dich als Mann so richtig interessant. Es gibt beispielsweise genügend Frauen, die auf Geheimratsecken stehen oder einen kleinen Waschbärbauch sympathisch finden. Also, lerne dich selbst zu lieben. Ansonsten wirst du ernste Probleme mit deinem Selbstwertgefühl kriegen.

 

Ein kleiner Tipp: Schreib die Liste der Mängel sorgfältig ab und ergänzte sie durch deine Verbesserungsvorschläge. Dann häng sie neben deinen Spiegel, in dem du dich jeden Morgen ansiehst. Wenn du diese Dinge regelmäßig vor Augen hast, wirst du sie besser verinnerlichen. Und was du verinnerlichst, kannst du im Alltag besser platzieren.

 

Weitere Beiträge Flirtvorbereitung

gute freunde

Dein persönliches Netzwerk

Nimm dir einen großen Zettel und setz dich an einen bequemen Ort. Notiere alle Menschen, die dir einfallen. Nimm dir reichlich Zeit, denn dein Leben ist voll von Begegnungen. Gehe am besten mit System vor und durchforste deinen Alltag. mehr...


cocktailparty

Freunde und Bekannten einladen

Nimm deine List und gehe dabei jeden einzelnen Menschen durch. Schreibe weitere Namen von Arbeitskollegen auf, von den Leuten aus deinem neuen Fitness Club und auch aus dem neuen VHS Kurs. Deine Familie gehört genauso dazu, wie deine Nachbarn. mehr...


unterbewusstsein

Die innere Stimme wahrnehmen

Analysieren wir also deine innere Stimme. Wie klingt sie? Ist sie streng oder einfühlsam? Ist sie nett und freundlich, machte die Vorwürfe oder hilft sie dir? Spricht sie mit einer weiblichen Stimme oder mit einer männlichen Stimme? mehr...

 

 

 

Beliebteste Beiträge

  • frau verführen
    Anleitung zum Flirten
     

    Schritt für Schritt Anleitung zum Flirten, welche die einzelnen Punkte einer erfolgreichen Verführung abhandelt.

 

  • mann-sonnenbrille
    Erfolg bei Frauen
     

    Erfahren Sie die wichtigsten Kriterien auf die eine Frau bei der Partnerwahl achtet und wie Sie diese nachhaltig verbessern können.

 

  • mann rose
    Die erste Kontaktaufnahme
     

    Wir haben ja bereits davon gesprochen, dass wir das Flirten erlernen können bzw. dass wir unsere Hemmungen einfach fallen lassen müssen.

 

  • wasserspiegelung
    Das Spiegeln der Körpersprache
     

    Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land? Das Spiegeln von Körpersprache ist ein alter Trick.

 

  • frau denken
    Frauen besser verstehen
     

    Für einen höheren Flirterfolg, ist es wichtig zu wissen, wie Frauen denken, mann muss lernen die Frauen besser zu verstehen.

 

 

Anzeige
Anzeige

Social Media


facebook

Lifestyle Redaktion

Mergentheimerstr. 10
97941 Tauberbischofsheim
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de