Flirten Lernen

Die schwerwiegendsten Fehler im Umgang mit Frauen

falsches werkzeug

Frauen ist selten klar, welche Faktoren dafür verantwortlich sind, dass sie einen Mann interessant finden. Wenn man danach fragt, bekommt man Antworten wie etwa „Er muss nett sein“, „Er muss gut aussehen“, „Er muss mich respektieren“, „Er muss für mich da sein“ und so weiter. Die weibliche Natur lässt sich jedoch nicht überwinden. Sexuelle Anziehung wird eine Frau nur bei Männern verspüren, die die Anzeichen von Alpha-Männern versprühen. Diese kannst Du hier nachlesen.


Der größte Fehler den Männer machen, die keinen Erfolg bei Frauen haben, ist jener, dass sie sich einer Frau gänzlich aufopfern, sie auf ein Podest stellen und sie geradezu vergöttern. Ein guter Verführer muss aber locker, dominant und mit einer gewissen Respektlosigkeit an Frauen herantreten. Mit den klischeehaften romantischen Vorstellungen, die wir aus Film und Fernsehen kennen, kann man bei Frauen nicht landen.

Zu diesen Verhaltensweisen gehören beispielsweise Liebesbriefe oder Liebeserklärungen zu schreiben (Jede Frau freut sich darüber, jedoch lösen diese nicht den gewünschten Effekt aus – besonders nicht, wenn man sich noch nicht einmal in einer Beziehung mit besagter Frau befindet), Blumen und Geschenke zu machen, ihr alle Wünsche von den Lippen abzulesen, wann immer sie nach einem schreit. Dieses passive Verhalten führt zielgerecht zu den berühmten vier Worten die ein Mann der dieser Vorgehensweise nachgeht, meistens zu hören bekommt - „Lass uns Freunde sein“.

Anzeige
Vermeide daher tunlichst unterwürfiges Verhalten und lege einen gesunden Egoismus im Umgang mit Frauen an den Tag. Nur so wirst Du eine Herausforderung für eine Frau darstellen und sie beginnt, um dich zu kämpfen.

Verhalte dich beim Flirten wie ein Mann und nicht wie eine Frau. So wirst Du vom weiblichen Geschlecht auch ernst genommen!

Ein großer Fehler, der immer wieder begangen wird, ist die Fixierung auf eine einzige Frau, diese wird dann geradezu gottgleich idealisiert. Das Endresultat ist dabei nur, dass man sich diese Frau so unnahbar macht und sich selbst für nicht wertvoll genug hält, um eine Chance bei dieser Frau zu haben. Wann immer man mit dieser Frau in Kontakt tritt, ist dieser nicht auf Augenhöhe, was pures Gift für das Bild eines interessanten Mannes ist.

Ein weiterer beliebter Fehler, ist sich als Mann in eine Rolle pressen zu lassen. Für Frauen mag das erstrebenswert sein. Der Mann steht dabei aber als der hinterherhechelnden Hund da, was mit Nichten begehrenswert für eine Frau ist. Du wirst dabei sicherlich Dankbarkeit zu spüren bekommen, jedoch nicht in sexueller Hinsicht.

Die berühmtesten Rollen sind hier sicherlich der „Diener“ und der „Therapeut“. Letzteren nutzen Frauen gerne um ihre Probleme bei ihm abzuladen. Als Therapeut bist Du die Person, die immer ein offenes Ohr für die Probleme seiner Angebeteten hat. Du versuchst ihr dann tatkräftig zu helfen und sie zu unterstützen, wo immer du nur kannst. Noch schlimmer ist der Diener, dieser hat so gut wie jede Männlichkeit verloren. Diese Personen versuchen die Frau ihrer Träume dadurch zu gewinnen indem sie ihr jeden Wunsch von den Lippen ablesen und immer sofort zu springen, wenn Madame auch nur mit dem Finger schnippst. Diese Rollen gilt es für Dich unbedingt zu vermeiden, da Frauen dieses unbewusst als Beta-Verhalten einstufen und Dich als attraktiven Partner disqualifizieren.

Selbst oder gerade in Beziehungen ist es existenziell, die dominante männliche Rolle auszuleben. Lass eine Frau immer spüren, was für einen Wert Du hast und dass dich auch andere Frauen begehren. Denn ist sich Deine Frau sich Deiner gänzlich sicher, ist Deine Beziehung in Gefahr.

Sei liebevoll, zuvorkommend und freundlich aber niemals unterwürfig oder aufopfernd, das ist die Devise. Höre auf sofort zu springen, wenn dich eine Frau um etwas bittet. Mit Egoismus und neckischem Verhalten punktest Du weitaus besser bei der Frau Deiner Begierde.

Merke Dir, das wichtigste Wort im Umgang mit Frauen lautet – NEIN.

Weitere Beiträge Flirttipps

frau denken

Frauen besser verstehen – Erfahre, wie Frauen denken und handeln

Für einen höheren Flirterfolg, ist es wichtig nachvollziehen zu können, wie Frauen denken. Man muss wissen, wie die weibliche Natur funktioniert und lernen die Frauen besser zu verstehen. mehr...


kuessen-flirten

Flirttechniken und Flirttipps für Männer – Wie flirtet man richtig

Die wichtigsten Flirttechniken und Flirttipps für Männer – Wie flirtet man richtig. In diesem Artikel haben wir die wichtigsten Flirtmethoden und Praxistipps für Dich zusammengestellt. Erfahre, wie Du Deinen Erfolg bei Frauen verbessern kannst.mehr...


koerpersprache flirt

Körpersprache beim Flirten – Die nonverbalen Signale der Frau

Wenn Du auf die Körpersprache beim Flirten achtest, hast Du einen erheblichen Vorteil. Durch die nonverbalen Signale kannst Du sehr schnell erkennen, ob sich eine Frau in Deiner Gesellschaft wohl fühlt oder nicht.mehr...

 

 

 

Beliebteste Beiträge

  • frau verführen
    Anleitung zum Flirten
     

    Schritt für Schritt Anleitung zum Flirten, welche die einzelnen Punkte einer erfolgreichen Verführung abhandelt.

 

  • mann-sonnenbrille
    Erfolg bei Frauen
     

    Erfahren Sie die wichtigsten Kriterien auf die eine Frau bei der Partnerwahl achtet und wie Sie diese nachhaltig verbessern können.

 

  • mann rose
    Die erste Kontaktaufnahme
     

    Wir haben ja bereits davon gesprochen, dass wir das Flirten erlernen können bzw. dass wir unsere Hemmungen einfach fallen lassen müssen.

 

  • wasserspiegelung
    Das Spiegeln der Körpersprache
     

    Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land? Das Spiegeln von Körpersprache ist ein alter Trick.

 

  • frau denken
    Frauen besser verstehen
     

    Für einen höheren Flirterfolg, ist es wichtig zu wissen, wie Frauen denken, mann muss lernen die Frauen besser zu verstehen.

 

 

Anzeige
Anzeige

Social Media


facebook

Lifestyle Redaktion

Mergentheimerstr. 10
97941 Tauberbischofsheim
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de